Anmelden
Company Logo

Veranstaltungen

September 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Vereinsnachrichten

Lust auf Fußballspielen?

Genug von der zweiten Reihe?

Lange genug auf der Bank gesessen?

Wir suchen junge Spieler oder Wiedereinsteiger, die noch mal Lust haben Gas zu geben.
Beste Voraussetzungen mit zwei eigenen Rasenplätzen, neuestem Trainingsmaterial, kompetentem und motiviertem Trainer. (Tel. 0157-52108849 - This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. )

Termine

14.04.

Schwäbischer Abend

mit Markus Zipperle und seinem Programm "Schweinskram"

28.05. - 02.06. 4. Holzheimer Kickercamp auf dem Jura Sportgelände
30.06. Familientag mit Sonnwendfeuer
21.07. Altpapiersammlung (TBH)

15.12.

Kinderweihnachtsfeier (Auhalle)

 

Besonderer Schwerpunkt der Aktion Ehrenamt im Jahr 2011 war „Soziale Integration durch Fußball“. Dem DFB ist es wichtig darauf hinzuweisen, dass Fußballvereine nicht nur reine Sportorganisationen, sondern auch gesellschaftliche Institutionen sind, welche einen wichtigen Beitrag zur Integration leisten. Dies gilt insbesondere für den Kinder- und Jugendbereich, aber auch für den Erwachsenen- und Seniorensport. „Zu diesem Thema wird in unseren Vereinen Außergewöhnliches geleistet.“, so Dr. Wolfgang Zieher, Vizepräsident des wfv, in seiner Laudatio.


Seit 2005 ist Ratib Mrkalj (42) offizieller Seniorenleiter des TB Holzheim und kümmert sich um die „Fußball-AH“. Durch ständige Mund-zu-Mund-Propaganda, Ansprache von Vätern der im Verein spielenden Jugendlichen sowie Kontaktaufnahme zu früheren „Mitspielern“ aus seiner aktiven Zeit ist es ihm gelungen, mittwochs um 19.30 Uhr einen sehr gut besuchten „Kick-Treff“ zu organisieren. Seither wurde wieder der Freundschaftsspielbetrieb der Fußball-AH (Ü30 und Ü40) aufgenommen. Als gebürtigem Bosnier ist es ihm gelungen, in einer Gruppe von ca. 25 Spielern 9 Nationen zu vereinen. Eine tolle Integrationsleistung die dem Hauptmotto des Ehrenamtspreises 2011 entspricht.


„Diese Leistung prägt unseren gesamten Verein derzeit sehr stark.“, so Tobias Kienhöfer, 1. Vorsitzender des TB Holzheim. „Die AH hat sich unter seiner Führung und durch sein vorgelebtes Engagement in den letzten Jahren – nicht nur innerhalb der Fußballabteilung – zu einer tragenden Säule des TB Holzheim entwickelt.“
Wichtig ist es „Radi“, wie ihn die meisten nennen, darauf hinzuweisen, dass bei all den Aktivitäten - angefangen von der Sonnwendfeier mit Familientag bis hin zur Nachtwanderung auf den Wasserberg oder aber diversen Arbeitsdiensten - er alleine nichts ausrichten kann. Es ist immer ein Engagement von vielen.


Die Förderung der ehrenamtlichen Tätigkeit in den Fußballvereinen, und somit an der Basis, ist dem DFB ein besonderes Anliegen. Bereits seit 1997 wird der DFB-Ehrenamtspreis verliehen. Er stellt eine der vielen Maßnahmen dar, mit der die ehrenamtlichen Vereinsmitarbeiter und -mitarbeiterinnen in ihrem Engagement unterstützt und bestärkt werden.


Die Auszeichnung als Bezirkssieger beinhaltet u.a. eine Einladung des wfv zu einem „Dankeschön-Wochenende“ mit Lebenspartner und anderen Preisträgern in Baden-Württemberg ins Sporthotel Sonnhalde in Lenzkirch-Saig. Neben dem Besuch eines Bundesligaspiels erwartet die Teilnehmer ein abwechslungsreiches Programm.


Als Mitglied des exklusiven Ehrenamtsclubs kann sich Ratib Mrkalj nun u.a. auf vier Eintrittskarten zu einem Heimspiel der Fußball Nationalmannschaft 2012 freuen. Höhepunkt ist sicherlich die Einladung des DFB mit seiner Frau zum Freundschaftsspiel Deutschland-Argentinien am 15. August in Frankfurt.
 




Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.